|1911 Sir Bernhard Katz Physiologe Feodor Lynen Biochemiker Heinz Maier-Leibnitz Physiker Maria Wimmer Schauspielerin|1912 Helmut Coing Rechtswissenschaftler Ernst Kitzinger Kunsthistoriker Emil Schumacher Maler Carl Friedrich Freiherr von Weizsäcker Physiker und Philosoph|1913 Gordon Alexander Craig Historiker Witold Lutoslawski Komponist Wolfgang Paul Physiker Kenzō Tange Architekt|1914 Max F. Perutz Biophysiker|1915 Elisabeth Legge-Schwarzkopf Sängerin|1917 Wieland Wagner Opernregisseur und Bühnenbildner|1920 Sir Henry Chadwick Kirchenhistoriker Gerhard Rudolf Edmund Meyer-Schwickerath Ophthalmologe|1921 Herbert Giersch Wirtschaftswissenschaftler Giorgio Strehler Regisseur|1922 Karl Dietrich Bracher Historiker und Politikwissenschaftler|1923 Albrecht Dihle Klassischer Philologe György Ligeti Komponist|1924 Eduardo Chillida Juantegui Bildhauer Werner Reichardt Physiologe Robert Merton Solow Wirtschaftswissenschaftler Andrzej Szczypiorski Schriftsteller|1925 Pierre Boulez Komponist und Dirigent Albert Eschenmoser Chemiker Dietrich Fischer-Dieskau Sänger und Schriftsteller Albrecht Schöne Germanist|1926 Horst Fuhrmann Historiker Wolfgang Gerok Mediziner György Kurtág Komponist Ernst-Joachim Mestmäcker Jurist Fritz Stern Historiker|1927 Manfred Eigen Physikochemiker Hermann Haken Physiker Friedrich Hirzebruch Mathematiker Martin Walser Schriftsteller|1928 Carl Dahlhaus Musikwissenschaftler|1929 Lord Ralf Dahrendorf Soziologe Hans Magnus Enzensberger Schriftsteller und Dichter Nikolaus Harnoncourt Dirigent und Cellist Eric R. Kandel Neurobiologe Imre Kertész Schriftsteller Rudolf Ludwig Mößbauer Physiker|1930 Magdalena Abakanowicz Bildhauerin Bernard Andreae Archäologe Ludwig Finscher Musikwissenschaftler Dani Karavan Bildhauer Carlos Kleiber Dirigent Reinhard Selten Ökonom Jacques Tits Mathematiker Günther Uecker Maler und Objektkünstler Hans Georg Zachau Molekularbiologe|1931 Horst Albach Betriebswirt Alfred Brendel Pianist und Schriftsteller Walter Burkert Altphilologe Sofia Gubaidulina Komponistin Hubertus von Pilgrim Bildhauer und Kupferstecher Stig Fredrik Strömholm Jurist Charles Weissmann Molekularbiologe|1932 Umberto Eco Schriftsteller und Semiotiker Bronislaw Geremek Historiker und Staatsmann|1933 Peter Busmann Architekt|1934 Josef van Ess Islamwissenschaftler Eberhard Jüngel Theologe Niklaus Wirth Informatiker|1935 Hans Belting Kunsthistoriker Lord Norman Foster Architekt|1936 Günter Blobel Zellbiologe Aribert Reimann Komponist Christian Tomuschat Jurist|1937 Gerhard Casper Rechtsgelehrter Robert Huber Chemiker Yuri Manin Mathematiker Peter von Matt Germanist James J. Sheehan Historiker Peter Stein Theaterregisseur, Opernregisseur und Filmregisseur|1938 Willem J. M. Levelt Psycholinguist|1939 Paul B. Baltes Psychologe und Gerontologe Brigitte Fassbaender Sängerin und Regisseurin Walter Gehring Biologe Barbara Klemm Fotografin Jean-Marie Lehn Chemiker Richard Serra Bildhauer Claudio Magris Literaturwissenschaftler und Schriftsteller|1940 Pina Bausch Tänzerin und Choreographin Christoph Wolff Musikhistoriker