Sir Lawrence Alma-Tadema

Maler

Geboren am 8. Januar 1836 in Dronryp bei Leeuwarden (Westfriesland), Niederlande
Gestorben am 25. Juni 1912 in Wiesbaden

VITA

Nach Besuch der Antwerpener Kunstakademie (1852 bis 1856) Mitwirkung bei den Wandmalereien im Stadhuis in Antwerpen. Von den zunächst mittelalterlich historischen Themen seiner Malerei wandte Alma-Tadema sich aufgrund einer Studienreise nach Italien (1863) der Antike zu, vor allem dem römischen Altertum, und erzielte mit zahlreichen Bildern dieser Art große Erfolge. Technische Meisterschaft, leuchtende Farben, sorgfältige Details aufgrund eingehender archäologischer Studien haben seine historischen Gemälde — neben Porträts und Aquarellen — populär gemacht. 1870 Übersiedlung nach England, 1872 Naturalisierung.

Aufnahme in den Orden 1881.